Shuttle XPC X 5060XA - All-in-One (Komplettlösung) - Celeron 3865U 1.8 GHz - 4 GB - 500 GB - LED 39.6 cm (15.6")

Shuttle XPC X 5060XA - All-in-One (Komplettlösung) - 1 x Celeron 3865U / 1.8 GHz ULV - RAM 4 GB - HDD 500 GB - HD Graphics 610 - GigE - WLAN: 802.11b/g/n - kein Betriebssystem - Monitor: LED 39.6 cm (15.6") 1366 x 768 (HD) Touchscreen...

489,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lenovo V530-24ICB - All-in-One (Komplettlösung) - Core i3 8100T 3.1 GHz - 4 GB - 1 TB - LED 60.45 cm (23.8")

Lenovo V530-24ICB 10UW - All-in-One (Komplettlösung) - mit Monitorständer - 1 x Core i3 8100T / 3.1 GHz - RAM 4 GB - HDD 1 TB - DVD-Writer - UHD Graphics 610 - GigE - WLAN: Bluetooth 4.0, 802.11a/b/g/n/ac - Win 10 Pro 64-Bit - Monitor: LED 60.45 cm (23.8") 1920 x 1080 (Full HD) - TopSeller...

677,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lenovo V530-24ICB - All-in-One (Komplettlösung) - Core i3 8100T 3.1 GHz - 4 GB - 1 TB - LED 60.45 cm (23.8")

Lenovo V530-24ICB 10UW - All-in-One (Komplettlösung) - mit Monitorständer - 1 x Core i3 8100T / 3.1 GHz - RAM 4 GB - HDD 1 TB - DVD-Writer - UHD Graphics 610 - GigE - WLAN: Bluetooth 4.0, 802.11a/b/g/n/ac - Win 10 Pro 64-Bit - Monitor: LED 60.45 cm (23.8") 1920 x 1080 (Full HD) - TopSeller...

759,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lenovo V530-24ICB - All-in-One (Komplettlösung) - Core i5 8400T 1.7 GHz - 8 GB - 1 TB - LED 60.45 cm (23.8")

Lenovo V530-24ICB 10UW - All-in-One (Komplettlösung) - mit Monitorständer - 1 x Core i5 8400T / 1.7 GHz - RAM 8 GB - HDD 1 TB - DVD-Writer - UHD Graphics 630 - GigE - WLAN: Bluetooth 4.0, 802.11a/b/g/n/ac - Win 10 Pro 64-Bit - Monitor: LED 60.45 cm (23.8") 1920 x 1080 (Full HD) - TopSeller...

771,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lenovo ThinkCentre M820z - All-in-One (Komplettlösung) - Core i5 8400 2.8 GHz - 8 GB - 256 GB - LED 54.61 cm (21.5")

Lenovo ThinkCentre M820z 10SC - All-in-One (Komplettlösung) - with UltraFlex III Stand - 1 x Core i5 8400 / 2.8 GHz - RAM 8 GB - SSD 256 GB - TCG Opal Encryption, NVMe - DVD-Writer - UHD Graphics 630 - GigE - WLAN: 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2 - Win 10 Pro 64-Bit - Monitor: LED 54.61 cm (21.5") 1920 x 1080 (Full HD) - TopSeller...

870,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lenovo ThinkCentre M920z - All-in-One (Komplettlösung) - Core i5 8500 3 GHz - 8 GB - 256 GB - LED 60.45 cm (23.8")

Lenovo ThinkCentre M920z 10S6 - All-in-One (Komplettlösung) - mit UltraFlex III Standfuß - 1 x Core i5 8500 / 3 GHz - RAM 8 GB - SSD 256 GB - TCG Opal Encryption, NVMe - DVD-Writer - UHD Graphics 630 - GigE, Bluetooth 5.0 - WLAN: 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0 - Win 10 Pro 64-Bit - vPro - Monitor: LED 60.45 cm (23.8") 1920 x 1080 (Full HD) - TopSe...

1.172,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lenovo ThinkCentre M920z - All-in-One (Komplettlösung) - Core i5 8500 3 GHz - 8 GB - 256 GB - LED 60.45 cm (23.8")

Lenovo ThinkCentre M920z 10S6 - All-in-One (Komplettlösung) - mit UltraFlex III Standfuß - 1 x Core i5 8500 / 3 GHz - RAM 8 GB - SSD 256 GB - TCG Opal Encryption, NVMe - DVD-Writer - UHD Graphics 630 - GigE, Bluetooth 5.0 - WLAN: 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0 - Win 10 Pro 64-Bit - vPro - Monitor: LED 60.45 cm (23.8") 1920 x 1080 (Full HD) Touchsc...

1.293,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 25 (von insgesamt 25 Artikeln)

All-in-One PC - Komplettlösungen für vielfältige Anwendungen

Mit einem All-in-One PC erhalten Anwender praktische Lösungen, die alle wesentliche Komponenten in sich vereinen. Nur ein einziges Kabel wird benötigt, das von der Steckdose zum Rechner führt, denn das kompakte Gehäuse beinhaltet alles, was benötigt wird. Alle Bestandteile sind bereits installiert und so konfiguriert, dass sie reibungslos funktionieren. Das macht das initiale Einrichten des Systems einfach. Damit ist der Komplettrechner gleich startklar.
 

Kompakte Multimedia-Pakete

 
Ein All-in-One PC vereint alle Elemente eines Desktop-Computers - Display, Tower, Tastatur und Maus - in einem einzigen Paket. Der Rechner ist schlank und kompakt, einfach einzurichten, einfach zu bedienen und einfach zu warten. Sie können sich einen All-in-One Computer als das Desktop-Äquivalent eines Laptops vorstellen; er enthält alles, was Sie benötigen, in einer einzigen Box. Dies sorgt für eine angenehmere und zugänglichere Benutzererfahrung.
 
Für viele Anwendungsbereiche ist ein All-in-One PC Komplettlösung die ideale Wahl, denn er ist eine echte "schlüsselfertige" Lösung. Sie müssen nicht separat einen Monitor, eine Tastatur und eine Maus kaufen; Sie müssen sich nicht darum kümmern, Ihren Tower mit den verschiedenen Zubehörteilen zu synchronisieren. Die Komplettlösungen sind intelligent verpackte, formschöne und umfassende Computersysteme, welche die Leistungsfähigkeit von Desktop-Rechnern mit der Benutzerfreundlichkeit von Laptops verbinden. Für den Durchschnittsverbraucher ist ein All-in-One-System aufgrund seiner einfachen Bedienbarkeit oft eine bessere Lösung als ein herkömmlicher Tower-Computer.
 

Praktisch und mobil

 
Sparsame Mobiltechnik reduziert den Lärmpegel sowie Stromverbrauch. Die Gesamtleistung kann mühelos mit einem herkömmlichen PC mithalten und Drucker oder andere Geräte können schnell auf der Rückseite angeschlossen werden. Im Vergleich zu Desktop-PCs benötigen All-in-One Computer deutlich weniger Platz auf einem Schreibtisch. Durch den Einsatz von Komponenten aus Laptops zeichnen sie sich durch höhere Energieeffizienz und geringere Wärmeabgabe aus. Dank der kompakten Bauweise kann der PC jederzeit an einen anderen Ort gebracht oder auf Reisen mitgenommen werden.
 

iMacs von Apple und Komplettlösungen von Microsoft

 
Apple bietet unter dem Namen iMac All-in-One PCs an, die in sechs verschiedenen Ausstattungen und Größen erhältlich sind. Das Betriebssystem Mac OS ist sicher sowie stabil und gilt als einsteigerfreundlich. Beliebt sind die iMacs besonders bei Kreativen. All-in-One Rechner mit einem Windows-Betriebssystem werden über Tastatur und Maus gesteuert. Sie gelten als besonders beliebt. Neben tastaturgesteuerten Modellen sind auch All-in-One PCs mit Touchpad erhältlich. Wie ein Tablet werden diese per Fingerzeig bedient. Sie werden gerade von Grafikern und anspruchsvollen Gestaltern geschätzt.
 

Die Displaygröße als Merkmal der Ausstattung

 
Für eine gute Darstellung sollte das Display mindestens 19,5 Zoll groß sein. Noch komfortabler ist ein 22 Zoll Bildschirm, auf dem Dokumente, Fotos und Websites bequem dargestellt werden. 28-Zoll-Displays eignen sich hervorragend für die Video- und Bildbearbeitung oder die gleichzeitige Darstellung von Spielen sowie Anwendungen. Wie scharf diese auf dem Display angezeigt werden, bestimmt die Auflösung. Full HD gilt als Standard und bietet 1.920 x 1.080 Pixel. Dies ist für die meisten Multimedia- und Office-Anwendungen ausreichend. Eine gestochen scharfe Auslösung bieten hochwertige Komplett-PCs mit einer 4K-Auflösung (UHD). Diese entspricht 3.840 x 2.160 Pixeln. Mit bloßem Auge sind hierbei keine Pixel mehr zu erkennen. Die Höhenverstellung des Bildschirms erlaubt eine angenehme Sitzposition vor dem All-in-One PC.
 

CPU und GPU beim All-in-One PC

 
Sehr leistungsfähige Prozessoren (CPUs) benötigen große Kühlkörper, da sie viel Strom verbrauchen. Sie passen daher nicht in die kleinen Monitorgehäuse der Komplett-PCs. Hersteller setzen Mobil-Prozessoren als Alternative ein. Diese weisen eine geringe Hitzeentwicklung auf und benötigen weniger Strom. Leistungsstarke Grafikeinheiten lassen dann Videos und Simulationen sowie 3D-Spiele realistisch aussehen. Mobil-GPUs vom Nvidia oder AMD erfüllen die hohen Anforderungen.
 

Speicher und Ports beim Komplett-PC

 
Der Arbeitsspeicher (RAM) sollte mindestens 4 GB betragen. Mit 8 oder 16 GB Speicher agiert das System schneller und kann problemlos mehrere Anwendungen parallel ausführen. Bei Google Chrome oder Android können aber auch 2 GB genügen. Dazu kommt der Massenspeicher - empfohlen werden 500 GB. So bietet die Festplatte Platz für Filme, Spiele und Fotos. Ein komplettes Musikarchiv kann auf einer Festplatt mit 1 TB untergebracht werden. Zusätzliche Speicher, etwa USB-Sticks, können am Gehäuse angeschlossen werden. Dafür sollten USB-3.0-Ports zur Verfügung stehen. Gigabit-Ethernet erlaubt die Verbindung mit Peripherie-Geräten und Bluetooth kann für die Konnektivität mit kabellosen Tastaturen oder Mäusen genutzt werden.
 

All-In-One vs. Desktop-PCs

 
All-in-One-Computer sind eine besonders kompakte Form von Desktop-Computer-Systemen. Sie stellen nach wie vor die gleichen Anforderungen an Ausstattung und Funktionalität. Der einzige Unterschied ist die Anzahl der Komponenten. Sie besitzen ein kleineres Gesamtprofil als ein Desktop-Computersystem. Da der Monitor in das System integriert ist, ist weder ein Monitorkabel noch ein separates Display-Netzkabel erforderlich. Das reduziert die Unordnung auf, unter oder hinter einem Schreibtisch. Ein All-in-One PC ist kleiner als ein herkömmlicher Desktop, aber dennoch an einen Desktopplatz angebunden. Ähnlich wie Laptops können sie leichter transportiert werden, auch wenn sie nicht für den ständigen mobilen Einsatz konzipiert sind. Es gibt sogar einige neue All-in-One-Systeme im Tablett-Stil, die über eingebaute Touchscreens und Akkus verfügen.